Neue Rezepte

Einfache Linsensuppe mit gerösteten Tomaten Rezept

Einfache Linsensuppe mit gerösteten Tomaten Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Yasmin Fahr

Linsensuppe

Neulich blieb ich krank von der Arbeit zu Hause, und weil es draußen eiskalt war, beschloss ich, mir aus dem, was ich gerade hatte, eine Suppe zu kochen. Die Suppe war einfach, sättigend und lecker - und ich musste mein Haus nicht verlassen, um sie zuzubereiten.

Versuchen Sie, dies zu Hause zuzubereiten, und bewahren Sie die Linsensuppe (vor der Tomatenzugabe) dann im Kühlschrank oder Gefrierschrank auf, um eine schnelle, aufgewärmte Mahlzeit unter der Woche zu erhalten. Sie können dies auch als Basis für die Zugabe von Zwiebeln oder anderem Gemüse oder frischen Kräutern verwenden.

Zutaten

  • 1½ Tasse getrocknete Bio-Linsen, gepflückt und abgespült
  • Natriumarme Gemüse- oder Hühnerbrühe (oder Wasser) und bei Bedarf mehr
  • 1 Lorbeerblatt
  • Prise gemahlener Kreuzkümmel
  • Prise getrockneter Oregano, plus mehr für die Tomaten
  • Prise getrocknete rote Chiliflocken, plus mehr für die Tomaten
  • Hochwertiges Salz, vorzugsweise a sel gris
  • Frischer schwarzer Pfeffer
  • ½ Tasse Kirschtomaten, mit einem Messer oder einer Gabel angestochen
  • Olivenöl
  • ½ Tasse Cannellini-Bohnen, gespült und abgetropft
  • Frisch geriebener Parmigiano-Reggiano

Richtungen

Die Linsen in einen Topf geben und mit ausreichend Brühe oder Wasser etwa 1 Zoll bedecken und bei starker Hitze kochen. Lorbeerblatt, Gewürze und Kräuter dazugeben und verrühren. Zum Köcheln bringen, dann die Hitze reduzieren und etwa 45-55 Minuten kochen lassen. Überprüfen Sie gelegentlich, rühren Sie um und fügen Sie mehr Brühe oder Wasser hinzu, wenn es so aussieht, als ob es absorbiert wurde und die Linsen noch fest sind. Sie können zum Schluss abdecken, wenn Sie den Vorgang etwas beschleunigen und die Linsen dämpfen möchten.

Etwa 20 Minuten bevor die Suppe fertig ist, den Ofen auf 325 Grad vorheizen. Auf einem mit Alufolie ausgelegten Backblech die durchstochenen Tomaten mit einer Prise Oregano und Chiliflocken mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen etwa 15 Minuten garen, bis die Tomaten prall sind und einen Teil ihres Saftes abgegeben haben. (Wenn die Tomaten vor der Suppe fertig sind, dann Ofen ausschalten und darin warm halten, eventuell die Ofentür zuerst ein wenig öffnen).

10 Minuten bevor die Linsen den gewünschten Weichheitsgrad erreicht haben, die Bohnen dazugeben. Nach Bedarf würzen und fertig garen.

Wenn die Suppe fertig ist, auf drei Schüsseln verteilen oder die Reste im Kühlschrank aufbewahren. Jede Schüssel mit den Tomaten belegen und etwas von dem Pfannensaft über die Linsen träufeln. Mit dem geriebenen Käse belegen und servieren.


Beste Linsensuppe aller Zeiten

Bist du im Linsenzug? Linsen sind kalorienarm, nährstoffreich und budgetfreundlich. Und sie produzieren 40-mal weniger Treibhausgase als ein Burger. Beeindruckend, oder? Hier ist unsere liebste neue Art, sie zu essen: unsere Beste Linsensuppe aller Zeiten. Ja, Alex und ich ziehen die Superlative heraus, weil dieser so lecker ist, dass Sie sich wie in eine kuschelige Umarmung gehüllt fühlen werden. Haben wir schon erwähnt, dass es sich auch um ein pflanzliches Abendessenrezept handelt? Diese vegane Linsensuppe wird Sie begeistern.

Hast du einen Instant Pot? Machen Sie dieses Rezept mit Instant Pot Linsensuppe


ROTE LINSEN IN SUPPE

Schottische Linsensuppe wird aus roten Linsen, auch Masoor Dal genannt, zubereitet.

Aufgrund der schmelzenden und verdickenden Eigenschaften dieser Linse ist sie die perfekte Linse für diese Suppe.

Rote Linsen eignen sich nicht nur zum Andicken von Suppen, sondern eignen sich auch hervorragend, da sie nicht vorgekocht werden müssen, sondern einfach abgespült und dann hineingeworfen werden können. Auch das Kochen dauert nicht lange.

Sie sind außerdem fett- und kalorienarm, reich an Ballaststoffen und Proteinen und enthalten Eisen, Kalium, Folsäure und Mangan.

All diese Eigenschaften machen es zu einer guten Option für die Zubereitung einer Suppe.


Alles über rote Linsen!

rote Linsen benannt nach ihrer schönen orange-rosa Farbe, obwohl sie beim Kochen gelb werden. Von allen Linsensorten zersetzt sich die Textur der roten Linsen am schnellsten. Da sie schneller kochen als normale braune und grüne Linsen, fügen wir sie gerne in unsere Suppen und Eintöpfe wie diesen Linseneintopf hinzu.

Wenn Ihr Geschäft keine roten Linsen führt, was können Sie dann ersetzen? Diese Linsen-Grünkohl-Suppe funktioniert auch mit grünen oder braunen Linsen. Denken Sie daran, dass die Verwendung verschiedener Linsensorten die Kochzeit beeinflusst! Möglicherweise müssen Sie braune und grüne Linsen etwas länger kochen als die rote Sorte. Rote Linsen zerfallen sehr schnell, also achte darauf, sie nicht zu verkochen.

Noch mehr Rezepte mit roten Linsen? Masoor Dal ist eine gemütliche und nuancierte, cremige rote Linsensuppe im mediterranen Stil, gewürzt mit Kreuzkümmel und Paprika. Oder schau dir unsere besten Linsenrezepte an.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 rote Paprika, längs halbiert und entkernt
  • 1 gelbe Paprika, längs halbiert und entkernt
  • 1 orange Paprika, längs halbiert und entkernt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 große Karotten, gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel getrockneter Estragon
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 4 Roma-Tomaten (Pflaumen) aus der Dose, entkernt und gewürfelt
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 ½ Teelöffel scharfe Sauce oder nach Geschmack
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Linsen
  • 2 Lorbeerblätter
  • ¾ Teelöffel Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Chiliöl oder nach Geschmack
  • 1 EL gehackte frische Petersilie oder nach Geschmack

Stellen Sie den Backofenrost etwa 15 cm vom Heizelement in Ihren Ofen und heizen Sie den Grill vor. Ein Backblech mit Alufolie auslegen.

Rote Paprikahälften, gelbe Paprikahälften und orange Paprikahälften mit der Schnittfläche nach unten auf das vorbereitete Backblech legen.

Paprika unter dem vorgeheizten Grill rösten, bis die Haut der Paprika geschwärzt ist und Blasen wirft, 5 bis 8 Minuten. Gib die geschwärzten Paprika in eine Schüssel und verschließe sie fest mit Plastikfolie. Während des Abkühlens dämpfen, bis sich die Haut vollständig gelöst hat, etwa 20 Minuten. Haut entfernen und entsorgen. Paprika in kleine Würfel schneiden.

Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel und Karotte in heißem Öl rühren, bis die Zwiebel durchscheinend ist, etwa 10 Minuten. Fügen Sie Knoblauch, Estragon, Thymian und Paprika hinzu und kochen Sie weiter, bis der Knoblauch duftet, etwa 2 Minuten.

Rühren Sie geröstete Paprika, Tomaten, Wasser und scharfe Sauce in die Paprikamischung, legen Sie einen Deckel auf den Topf und kochen Sie, bis die Tomaten weich sind, etwa 5 Minuten.

Gießen Sie Gemüsebrühe in den Topf, fügen Sie Linsen, Lorbeerblätter, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu, bringen Sie sie zum Kochen, decken Sie den Topf ab, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige und kochen Sie, bis die Linsen weich sind, etwa 45 Minuten.

Gießen Sie die Suppe in einen Mixer oder eine Küchenmaschine, die nicht mehr als halb voll ist. Decken Sie den Deckel ab und halten Sie ihn mehrmals gedrückt, damit die Suppe nur leicht stückig wird. Wiederholen Sie die Verarbeitung, bis die gesamte Suppe gemischt ist.


  • Suppengrundlagen &ndash Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Karotten
  • Linsen &ndash suchen Sie nach trockenen roten Linsen
  • Brühe &ndash jede Gemüsebrühe, Brühe, gekaufte oder selbstgemachte funktioniert großartig&hellipbouillonwürfel funktionieren auch!
  • gewürfelte Tomaten &ndash wähle wenn möglich Bio und wenn du sie finden kannst, wähle feuergeröstet für den besten Geschmack
  • Kräuter und Gewürze &ndash du&rsquoll brauchst du Lorbeerblätter, gemahlenen Thymian, getrockneten Oregano, getrocknetes Basilikum, rote Paprikaflocken, Salz und Pfeffer

Schritt 1. Beginnen Sie mit dem Hacken von Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Karotten. Sobald Sie alles vorbereitet haben, beginnen Sie mit dem Anbraten der Zwiebeln, des Knoblauchs und der Karotte. Kochen Sie sie bei mittlerer Hitze für 5-6 Minuten, bis sie weich und duftend sind.

Schritt 2. Als nächstes die restlichen Zutaten hinzufügen, leicht köcheln lassen und offen köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Dies sollte etwa 20-25 Minuten dauern.


Wie man Linsensuppe von Grund auf zubereitet

Braten Sie Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Sellerie bei schwacher Hitze fast 10 Minuten lang an. Nimm dir hier Zeit – Je niedriger die Hitze, desto länger dauert es, desto mehr verwandeln sich diese in eine unglaubliche Geschmacksgrundlage für die Suppe!

Alles andere außer der Zitrone hinzufügen

35 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind und

Zum Schluss mit einem Hauch von Schale und einem Spritzer Zitrone abschließen.

Ein Hauch von Zitronenerdigkeit aus der Schale und ein Hauch von Frische aus dem Saft peppt die Suppe einfach auf und bringt sie auf das nächste Level!

Sie werden feststellen, dass die Linsen meistens zerfallen und die Suppe auf natürliche Weise verdicken. Aber was ich gerne tue, um eine wirklich köstliche cremige Textur zu bekommen, ist, der Suppe eine schnell sausen mit einem Mixstab (oder geben Sie ein paar Tassen in den Mixer), um EINIGE, aber nicht alle Linsen zu pürieren.

Auf diese Weise profitieren Sie von beiden Welten – cremige Suppe mit weichen Linsenstücken. JAWOHL!


Linsen-Gemüsesuppe

Diese einfache Linsen-Gemüsesuppe ist vollgepackt mit pflanzliche Nährstoffe und herzhafte Linsen. Außerdem ist es super anpassbar – befolgen Sie das untenstehende Rezept oder tauschen Sie Ihr eigenes Lieblingsgemüse und Ergänzungen ein.

Wir machen jede Woche mindestens eine große Portion Suppe oder Chili und dieses Rezept ist ein Familienfavorit. (Meine Tochter liebt es sogar, Kichererbsen in ihre zu streuen.)

Dieses Rezept ist meinem Liebling ein bisschen ähnlich Linsen-Spinat-Suppe aber mit einer größeren Gemüsevielfalt und einem anderen Geschmacksprofil (mit getrocknetem Basilikum anstelle von Kreuzkümmel und geräuchertem Paprika).

Außerdem können Sie es auch mit feuergerösteten Tomaten probieren, um eine schöne, rauchige Zugabe zu erhalten. Es ist eine großartige Mahlzeit, um die ganze Woche über schnell und einfach Reste zuzubereiten. Ich hoffe, Sie genießen genauso viel wie wir!


  • 1 TL Rapsöl
  • 1 kleine Zwiebel (75 g geschältes Gewicht), fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 30 g rote Linsen
  • 200 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 100ml/3½fl oz Gemüsebrühe
  • Prise geräucherter Paprika (optional)
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Das Öl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und 2–3 Minuten braten.

Fügen Sie die restlichen Zutaten, einschließlich schwarzem Pfeffer nach Geschmack, hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen.

Sofort servieren oder abkühlen lassen und zum Mittagessen im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahren.


Linsen Tomatensuppe

Ich glaube fest daran, Lebensmittel zu essen, die zu Beginn des Jahres Glück symbolisieren und das Vermögen erweitern. Normalerweise bleibe ich bei meinem Schwarzäugigen Erbsensalat. Aber ich war schon immer neugierig, wie Menschen in anderen Ländern das neue Jahr einläuten. Linsen und Rosinen sind auf italienischen Tischen präsent, weil sie Münzen ähneln und beim Kochen aufquellen. Sie werden normalerweise von Schweinefleisch begleitet, einem Symbol für Wohlstand und Überfluss. Dies ist eine leichte, robuste vegetarische Suppe, die fast fleischig schmeckt. Der Rosmarin im Bouquet garni trägt zu einem würzigen, erdigen Geschmack bei.

Zutaten

Für die Linsen-Tomatensuppe

  • 1 Tasse Linsen, gewaschen und gepflückt
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Karotte, gewürfelt
  • 1 Stange Sellerie, gewürfelt
  • Salz nach Geschmack
  • 1 14-Unzen-Dose gehackte Tomaten, mit Saft
  • 5 Tassen Wasser
  • Ein Bouquet garni aus 2 Zweigen Rosmarin und 1 Lorbeerblatt
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Geriebener Parmesan oder Gruyère zum Servieren
  • 1 bis 2 Esslöffel gehackte glatte Petersilie
Nährwertanalyse pro Portion (4 Portionen)

Vorbereitung

Für die Linsen-Tomatensuppe

  1. Erhitzen Sie das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem schweren Suppentopf oder Schmortopf und fügen Sie die Zwiebel hinzu. Unter Rühren kochen, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Knoblauch, Karotte und Sellerie sowie eine großzügige Prise Salz hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Tomaten und Bouquet garni dazugeben und unter häufigem Rühren kochen, bis die Tomaten etwas eingekocht sind und duften, ca. 10 Minuten. Linsen, Wasser und Salz nach Geschmack hinzufügen. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und eine Stunde leicht köcheln lassen. Abschmecken und Gewürze anpassen. Das Bouquet garni entfernen und die Petersilie unterrühren. Servieren und jede Schüssel mit Parmesan oder Gruyère garnieren.

Vorbereitung im Vorfeld: Diese Suppe wird über Nacht besser und hält sich drei oder vier Tage lang, obwohl Sie sie wahrscheinlich früher aufbrauchen werden. Es kann für ein paar Monate eingefroren werden.



Bemerkungen:

  1. Ranier

    genial

  2. Marah

    Es ist nur ein anderer Satz

  3. Bartolome

    Eine sehr lustige Frage

  4. Dogrel

    So wird nicht gehen.



Eine Nachricht schreiben